Klappern gehört zum Handwerk, gute Presse auch!
PR für Coaches ist notwendig, denn es gibt zahlreiche gut ausgebildete Coaches, die Aufmerksamkeit auf sich lenken und den Markt für sich erobern möchten. Nur wenige schaffen es, als Experte wahrgenommen zu werden und Kunden langfristig an sich zu binden. Deshalb ist es wichtig, sich mit gezielten PR-und Marketingmaßnahmen von den Mitbewerbern abzuheben und ein positives Image als Coach aufzubauen. Das kann gelingen, indem beispielsweise fachlich fundierte und interessante Artikel in der Presse veröffentlicht und Gastbeiträge in Fachzeitschriften platziert werden. Damit die Zielgruppe tatsächlich über die Presse und Fachpublikationen erreicht wird, sollte im Idealfall eine Vorstellung darüber vorhanden sein, welche Medien sie bevorzugt konsumiert. Meine besten 5 PR-Tipps für Coaches – bitte hier klicken!

Sie können mich gern kontaktieren, wenn ich Sie bei Ihrem Vorhaben unterstützen kann. Hier geht es zu meinen Referenzen.

Mit mir gewinnen Sie eine kompetente und kreative Dienstleisterin, die sich für effiziente PR für Coaches einsetzt und ein Interesse daran hat, Ihre Präsenz in den Medien online/offline nachhaltig zu verbessern. Sie profitieren von meiner Erfahrung als Freie Journalistin und meiner zehnjährigen Tätigkeit als Leiterin für PR & Marketing in mittelständischen Unternehmen der Gesundheits-und Pflegeheimbranche.

Vorteile von kontinuierlicher Pressearbeit:

  • Steigerung der Bekanntheit, Glaubwürdigkeit und Reputation
  • Interesse für die eigene Marke und Leistungen bei potenziellen Kunden wecken
  • Vertrauen in die Marke und Angebote entwickeln und stärken
  • Aufbau eines positiven Images
  • Werbekosten-Budget schonen


ausgewählte Referenzen PR- und Pressearbeit:

Coach, Trainerin, Beraterin Christiane Fruht //ERFOLGSDIALOGE//
Tagesspiegel, 16.3.2016, „Und morgens massieren Sie mir die Waden“ mit Auszügen aus dem Ratgeber für die patente Krankenschwester
Tagesspiegel, 5.11.2016, „Belastendes Betriebsklima“
Karriere-Einsichten, 1.5.2017, „Erfolgreich auf Umwegen. Erst Krankenschwester, dann Unternehmerin“

Autorin, Speaker, Trainerin Dr. Susanne Kleinhenz (live academy)
Tagesspiegel, 15.7.2017, „Der Cinderella-Komplex“
Interview in Karriere-Einsichten, 28.9.2017, „Heimliche Spielregeln der Karriere „Bossy, das neue Freundlich“

Coach für pferdegestütztes Coaching Diana Kutzner
Tagesspiegel, 30.12.2017, „Co-Trainer mit vier Pfoten“